Kein Oberhavel–Masters 2021 !!

Offizielle Absage des OFC für alle Turniere 2021 im Hallenfußball

Nach intensiven Überlegungen hat der Vorstand des Oranienburger FC Eintracht 1901 im Hinblick auf die Corona-Pandemie und ihre gesundheitlichen Gefährdungen die Entscheidung getroffen, das geplante 23.Oberhavel-Masters 2021 um den ORAFOL-Pokal präsentiert von den Stadtwerken Oranienburg, am Sonnabend den 16. Januar 2021 ab 15.30 Uhr in der MBS-ARENA, nun endgültig abzusagen.

Von dieser Absage sind ebenfalls alle weiteren OFC-Hallenturniere im Männerbereich in der MBS-Arena, wie der alljährliche Sponsoren-Cup und das Turnier um den Pokal der Stadt sowie sämtliche Nachwuchsturniere betroffen.
Des Weiteren gab der Vorstand bekannt, dass weder OFC-Männermannschaften noch OFC-Nachwuchsmannschaften an eventuell anderweitig geplanten Turnieren in der bevorstehenden Hallensaison 2021 teilnehmen werden und bittet um Verständnis!

Das gesundheitliche Wohl aller Spieler, deren Betreuer und aller Zuschauer und Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen, doch können wir für deren Unversehrtheit über die lange Turnierdauer nicht garantieren.
Wir hoffen sehr auf das Verständnis aller, die sich schon sehr auf die Turniere gefreut haben und gehen davon aus, dass es in der nachfolgenden Saison wieder den gewohnten Budenzauber geben wird.

Der Vorstand

Havelbeton stattet E-Junioren mit neuen Trikotsätzen aus

Zur großen Freude der Kinder der E1-, E2- und E3-Junioren des Oranienburger FC Eintracht 1901 e.V. fuhr am vergangenen Donnerstag der Geschäftsführer der Havelbeton GmbH & Co. KG, Julian Möller persönlich in die ORAFOL-Arena ein, um die Mannschaften mit neuen Trikotsätzen auszustatten.

Wir bedanken uns ganz herzlich und hoffen auf eine erfolgreiche Saison 2020/2021.

Heinrich Allfinanz Cup 2020 der C-Junioren

Hallo liebe Leser,

am 12.01.2020 , einen Tag nach dem Oberhavel Hallenmasters, fand das C-Jun. Turnier des Oranienburger FC statt.
Ort war die MBS Arena und gesponsert wurde es von der Firma Heinrich Allfinanz, vielen Dank für die Unterstützung.

Wir traten mit zwei Teams an, Team Weiß war hauptsächlich besetzt von unseren 2006ern. Sie spielten ein hervorragendes Turnier, hervor zu heben sind dabei Marlon und Niklas. Beide bekamen Aufgaben, welche sie gut abwickelten. Team blau besetzt mit den 2005er spulten ebenso ein gutes Turnier ab.
Einmal fehlte der Wille, im Spiel gegen die Jungs von Babelsberg 03. wachgerüttelt von der Niederlage zeigten unsere Jungs gegen den BFC ( 11:0 ) was sie wirklich können. Dabei erzielte Dominic 8 sehenswerte Tore und legte auch noch zwei auf.
Ebenfalls ist die Leistung von unserem Torwart heraus zustellen, er spielte alle Spiele in beiden Mannschaften. Super gemacht Erik !

Zusammengefasst landeten wir am Ende auf Platz 4 und 1. alle teilnehmenden Mannschaften waren mit dem Turnier und Verlauf sehr zufrieden.
Ein großes Dankeschön geht an Jana, Ramona, Daniel, André und Tim, für ihre tolle Unterstützung.
Wir wünschen allen teilnehmenden Mannschaften eine sorgenfreie Rückrunde. Wir müssen am kommenden Samstag nach Oberkrämer und spielen dort die Vorrunde zur Hallenlandesmeisterschaft in Cottbus.
Bis bald

weiterlesen…

OFC-Nachwuchs neu ausgerüstet !

(rl) Eine große Freude herrschte vor einigen Tagen bei den G- und F II – Junioren vor, als Sie ihre neuen Trainingsanzüge und Sporttaschen in Empfang nehmen konnten.
Die Übergabe der Anzüge erfolgte durch Herrn Bernd Jarczewski (Foto links) von der WOBA Oranienburg und die der Taschen durch – Fliesendesign Roger Bergmann (hier auf dem Bild vertreten durch Bruder Pascal Bergmann, da Roger zeitlich verhindert war).
Die Youngsters die sich dafür ganz herzlich bedanken, werden es mit guten und erfolgreichen Leistungen würdigen und sind somit Bestens auf die neue Saison vorbereitet.