16.Spieltag Kreisklasse West Staffel A E-Junioren II

Eintracht Bötzow – Oranienburger FC Eintracht II 0:11

OFC feiert Schützenfest im Spitzenspiel

Am Mittwoch den 18.05.2016 kam es auf dem Sportplatz in Bötzow zum Spitzenspiel zwischen dem aktuellen Tabellenzweiten Bötzow und dem Ligadritten Oranienburg.
Die gut 32 Zuschauer sahen ein sehr gutes Fußballspiel. In dem die Oranienburger Spieler mit Abstand das klar bessere Team waren. weiterlesen…

11. Spieltag Kreisklasse West A E-Junioren II

OFC II vs SV Beetz/Sommerfeld 2:2

OFC verliert verschenkt den Sieg in der Schlußminute

Am Freitag den 18.03.2016 kam es in der Oranienburger Carollis-Tolleranz-Arena zum Spiel zwischen dem Oranienburger FC Eintracht II und dem SV Beetz/Sommerfeld.
Die 31 Zuschauer sahen in der ersten Hälfte ein sehr einseitiges Fußballspiel, wobei der OFC das stärke Team war und nach vier Minuten durch Richard Schnelle frühzeitig in Führung ging.

weiterlesen…

E2-Jugend mit neuen Regenjacken

Oranienburger E2-Jugend mit neuen Regenjacken ausgerüstet

Einen überraschenden Besuch erhielten die E2-Jugend Kicker des Oranienburger FC Eintracht während ihrer gestrigen Trainingseinheit.
Plötzlich stand Geschäftsführer Daniel Marx, von der Firma DaMa-Service aus Velten in der Trainingshalle und überraschte die Kinder mit neuen Regenjacken. Die Kinder und Coach Christian Richter waren sichtlich überrascht über den spontanen Besuch.
Die bisherige Zusammenarbeit mit dem Glas- und Gebäudereinigungsspezialisten besteht nun schon seit zwei Jahren und wurde schon durch einige Zusammenkünfte geprägt, wo Herr Marx der Mannschaft Trainings T-Shirts und Pullis übergab.

Herr Marx sicherte Trainer Christian Richter zu, die Kids auch weiterhin tatkräftig zu unterstützen und hat bereits seinen Besuch zum anstehenden Topspiel des momentanen zweitplatzierten OFC gegen den Spitzenreiter aus Mühlenbeck am 11.03.2016 um 17:00 Uhr in der heimischen Carollis-Toleranz-Arena angekündigt.

E2 mit neuen JackenChristian Richter und Geschäftsführer Daniel Marx von der Firma DaMa-Service aus Velten

Weitere Hallenturnier am Wochenende

Auch an diesem Wochenende gab es wieder einige Hallenturniere mit OFC-Beteiligung

I. Männer

Sa17. Egon-Borchert-Hallenmasters in Kremmen2. Platz

II. Männer

FrPokal der Stadt Oranienburg2. Platz

III. Männer

FrPokal der Stadt Oranienburg3. Platz

II. und III. Männer beim Pokal der Stadt Oranienburg 2016

B-Jugend

SaHallenturnier in Wandlitz1. Platz
SoWintercup des TuS Sachsenhausen1. Platz

2016-01-23 b wandlitz2016-01-24 b tus

C-Jugend II

SaOFC-Turnier der C-Jugend II2. & 6. Platz

D-Juniorinnen

SaOFC-Turnier der D-Juniorinnen4. Platz

E-Jugend I

SoOFC-Turnier der E-Jugend3. Platz

2016-01-24 e1 ofc

E-Jugend II

SoOFC-Turnier der E-Jugend4. Platz

2016-01-24 e2 ofc

E-Jugend III

SaHallenturnier der SG Falkenthal/Löwenberg/Liebenwalde4. Platz
SoOFC-Turnier der E-Jugend6. Platz

2016-01-23 e3 liebenwalde2016-01-24 e3 ofc

F-Jugend II

SoOFC-Turnier der F-Jugend1. Platz

2016-01-24 f2 ofc

F-Jugend III

SoOFC-Turnier der F-Jugend6. Platz

Saisonziel erreicht.

IMG_0791
Der Kader der E2 hintere Reihe
Trainer: Andreas Quirin, Bernd Karwinkel
mittlere Reihe von links nach rechts:
Till Nagel, Luca Lidzba, Eduard Jaufmann, Louis Fiedler, Marc Piotrowski, Paul Lorenz
vordere Reihe
Ian Bolz, Dean Reinhardt, Erik Hollmichel, Philipp Lorenz, Matthäus Albrecht
es fehlt: Gregor Schumacher

Souveräner Staffelsieg der E2-Junioren
„Auftrag erfüllt“ – so lässt sich der Saisonverlauf unserer E2-Junioren zusammenfassen. So wurde die Vorgabe des Jugendleiters für die Saison 2014 / 2015 umgesetzt und die Kreisklasse Staffel B souverän dominiert. Ohne Punktverlust mit einer beeindruckenden Tordifferenz von plus 132 schaffte das Team einen nie gefährdeten Start-Ziel Sieg. Sah es zu Beginn der Saison noch so aus, als ob es zu einem Zweikampf an der Tabellenspitze kommen könnte, schaffte unsere Mannschaft es jedoch durch konzentriertes und zielgerichtet Auftreten auch die direkten Konkurrenten im Schach zu halten. Hier zahlte sich die gute und intensive Trainingsarbeit der Spieler aus, die es verstanden, die taktischen Vorgaben des Trainerduos im Spiel konsequent umzusetzen. Eine souveräne Leistung, die für das kommende Jahr Hoffnung macht, da die Mannschaft bis auf die Abgänge von Dean Reinhardt u. Paul Lorenz (wechseln in die D-Junioren) zusammenbleiben wird.